Agribologna verpackt die Linie „I Cotti” (die Gegarten) mit ILIP

SLIPTRAY ist das Packaging für das neue, fertig für den Verzehr gegarte Gemüse der Unternehmensgruppe aus Bologna

 VALSAMOGGIA (BO) – 30. Dezember 2020 – Das Konsortium Agribologna hat als Packaging für die neue Linie aus gegartem Gemüse „I Cotti – Questo l’ho fatto io“ („Gegart – Von mir persönlich“) SLIPTRAY von ILIP gewählt.

SLIPTRAY ist das erste hybride Körbchen aus Kunststoff und Karton zur Konfektionierung von Premium-Obst & Gemüse: ein innovatives, nachhaltiges Packaging, das dem Verbraucher das Produkt mit großer Kommunikationskraft präsentiert. Das innere Körbchen besteht in diesem Fall aus Polypropylen, dessen Gewicht, dank des ILIP Eco-Designs, um 30 % verringert wurde. Es schützt das Produkt, macht es haltbar und gut sichtbar. Die Umverpackung aus Karton sorgt für Stabilität und kann nach Belieben bedruckt werden. Das Packaging ist vollständig recyclebar, da sich die beiden Komponenten einfach voneinander trennen lassen.

Die neuen Produkte der Linie „I Cotti” von Agribologna umfassen unter modifizierter Atmosphäre (MAP) abgepackte Kartoffeln (Drillinge), Kirsch- und kleine Strauchtomaten, Zucchini und Paprikaschoten. Das Körbchen kann zum Aufwärmen des Produkts in der Mikrowelle verwendet werden.